Sie sind hier: Startseite/Archiv

Archiv:

Im Archiv finden Sie unsere Veranstaltungen der vergangenden Jahre.
Leider konnten bisher noch nicht alle Termine archiviert werden. Sie sehen hier also zur Zeit nur eine Auswahl unserer durchgeführten Veranstaltungen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Bitte wählen Sie eine Jahreszahl zur Auswahl.

Jahresauswahl: 2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013   2014   2015   2016   2017   2018   

Do. 06.09.18
20.00 Uhr
Veranstaltungsort
Konzertscheune

Pablo Held Trio

Live 2018

weiter

„One of the great groups in music today“ John Scofield (US-amerikanischer Jazz-Gitarrist und Komponist)

Pablo Held ist einer der Shooting Stars der deutschen Piano- Jazz- Szene. Er gilt als „Aushängeschild einer jungen Generation von Jazzmusikern aus Deutschland, die sich mit ihrem souveränen Zugriff auf die unterschiedlichsten Spielarten zeitgenössischer Musik zwischen Pop, Jazz und Klassik eine enorme Freiheit erspielt haben.“ (Die Zeit)

Das Jazz Trio überschreitet die Grenzen zwischen Komposition und Improvisation, indem es auf Festlegungen – eine Abfolge von Themen und einen vorgezeichneten Weg, diese zu präsentieren – bei Konzerten verzichtet. Das Risiko radikaler Spontaneität verleiht dem Trio seit Jahren Flügel, so dass es zum Modell einer Ästhetik geworden ist, welche man nur bei wenigen Künstlern findet. Die Kohäsion des Pablo Held Trios beruht auf Freundschaft und auf dem schöpferischen Willen, beständig Neuland zu betreten. Das künstlerische Gewicht und die Eigenständigkeit der drei Ausnahmemusiker ist ein Anziehungspunkt für einen wachsenden Kreis kongenialer Musiker des europäischen und amerikanischen Kontinents, die das Trio häufig erweitern. Die Zusammenarbeit mit dem Münchner Label Pirouet Records ist für die Entfaltung dieser Gruppe von unschätzbarer Bedeutung und auf nunmehr acht CDs dokumentiert.

Besetzung:

Pablo Held, piano | Robert Landfermann, bass | Jonas Burgwinkel, drums

 

weiter
weiter
weiter
weiter